Datenschutzerklärung

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003). In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website.Durch die Nutzung der Website erklären Sie sich mit diesen Bestimmungen zum Datenschutz einverstanden. Betreiber der Website ist Herr Wolfram Vertnik, Seckau 83, 8732 Seckau.

1. Der Zweck der Datenerhebung
Die Website kann jederzeit auch ohne Angabe personenbezogener Daten genutzt werden. Es werden ausschließlich Zugriffsdaten ohne Bezug auf die Person gespeichert. Diese Daten helfen uns bei der Verbesserung unserer Leistungen und Dienste und ermöglichen keinen Rückschluss auf die jeweilige Person. Manche der angebotenen Leistungen und Dienste erfordern es aber, dass Nutzer der Website freiwillig bestimmte personenbezogene Informationen auf unserer Website bekannt geben. Um diese Leistungen und Dienste anbieten und abwickeln zu können, benötigen wir die Möglichkeit zur Kontaktaufnahme mit dem Kunden sowie bestimmte Lieferadressen und Informationen, die Transaktionen auch mit Hilfe von Kreditkarten ermöglichen. Derartige Informationen sind z.B. bei der Eröffnung eines Kundenkontos, bei der Teilnahme an Diskussionen im Forum, bei Einkäufen in unserem Webshop oder bei der Anmeldung zum Newsletter notwendig. Wir benutzen diese Daten, um unsere Verpflichtungen gegenüber unseren Nutzern und Kunden zu erfüllen sowie um Werbung für eigene Zwecke zu betreiben. Im Fall von Anmeldungen zum Newsletter wird Ihre E-Mail-Adresse verwendet, um Ihnen Informationen über Neuigkeiten und Angebote zu übermitteln. Diese Informationen können auch werbende Inhalte aufweisen.

2. Verarbeitung und Verwendung von Daten
Ihre Daten werden von uns verarbeitet und verwendet, um die Leistungen und die Dienste auf der Website bestmöglich zur Verfügung stellen zu können. Die Daten helfen uns unter anderem bei der Abwicklung von Transaktionen, die von Ihnen gewünscht werden und bei der benutzerfreundlichen Gestaltung unserer Website.

3. Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten 
Wir verarbeiten und nutzen Ihre personenbezogenen Daten nur, wenn Sie uns diese Daten freiwillig zur Verfügung stellen. Dies erfolgt in den meisten Fällen in Zusammenhang mit einem Dienst auf unserer Website (z.B. Anmeldung zu Newsletter, Forum bzw. Kleinanzeigen, Registrierung als Nutzer) oder Erbringung einer Leistung (z.B. Erfüllung und Abwicklung einer Bestellung im Webshop). Nutzer- bzw. Kundendaten werden ausschließlich zum Zweck der Erfüllung unserer Leistungen und zum Zweck der Werbung für eigene Angebote genutzt.

4. Weitergabe personenbezogener Daten
Personenbezogene Daten, die online übermittelt wurden, werden nur nach Ihrem vorherigen Einverständnis oder auf Grund einer gesetzlichen Verpflichtung an Dritte weitergegeben. Unter gesetzlichen Verpflichtungen sind insbesondere gerichtliche oder verwaltungsbehördliche Anordnungen zur Herausgabe von Daten im Zusammenhang mit (straf)rechtswidrigen Handlungen zu verstehen. Ausgenommen davon ist die Weitergabe von Daten soweit dies unmittelbar zur Erfüllung vertraglicher Verpflichtungen erforderlich ist, wie z.B. zur Abwicklung von Zahlungen an das mit der Zahlung beauftragte Kreditinstitut bzw. die Weitergabe von Daten an mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen.

5. Datensicherheit
Der Zugriff auf ihr Kundenkonto ist nur nach vorheriger Eingabe Ihres persönlichen und geheimen Passworts möglich. Sie sollten Ihr Passwort stets geheim halten und ein Passwort verwenden, das schwer zu erraten ist. Sichere Passwörter bestehen wenigstens aus 12 Zeichen in zufälliger Reihenfolge, wobei sowohl Buchstaben in Groß- und Kleinschreibung als auch Zahlen und Sonderzeichen im Passwort enthalten sein sollten. Bitte beachten Sie, dass Passwörter, die leicht zu erraten sind oder in Wörterbüchern zu finden sind, unsicher sind. Vergessen Sie nicht, sich nach Ihrem Besuch auf unserer Website auch wieder abzumelden, falls Sie sich angemeldet haben.

6. Verwendung von Facebook Plugins
Auf einigen Unterseiten unserer Website werden Plugins eingesetzt, die von Facebook betrieben werden. Facebook Inc. ist ein soziales Netzwerk mit Sitz in Menlo Park, Kalifornien, USA. Ein Plugin ist ein Softwaremodul, das von einer Website, wenn diese geöffnet wird, aufgerufen und eingebunden wird, um dadurch die Funktionalität der Website zu erweitern. Die Facebook Plugins sind mit dem Facebook Logo bzw. mit der Bezeichnung „Facebook Social Plugin“ gekennzeichnet. Unterseiten unserer Website, auf denen dieses Plugin zum Einsatz kommt, verbinden sich im Hintergrund automatisch mit den Servern von Facebook. Facebook sendet daraufhin den Inhalt des Plugins direkt an den anfordernden Browser. Das Plugin wird so in die Webseite eingebunden und im Browser des Benutzers dargestellt. Da der Browser des Besuchers unserer Webseite auch das Plugin vom Facebook Server aufruft, erfährt Facebook, dass unsere Website geöffnet wurde und übermittelt Ihre IP-Adresse an Facebook. Dies unabhängig davon, ob Sie bei Facebook ein Konto besitzen bzw. ob Sie gerade als Facebook Benutzer angemeldet sind oder nicht.
Facebook verbindet den Besuch unserer Website mit Ihrem Facebook-Konto, wenn Sie Facebook Nutzer sind und bei Facebook angemeldet sind. Als Nutzer von Facebook haben Sie den Nutzungsbedingungen, den Datenverwendungsrichtlinien und den Bestimmungen zur Verwendung von Cookies zugestimmt. Wenn Sie als angemeldeter Facebook Nutzer auf unserer Website ein Kommentar abgeben oder den „Gefällt mir“ Button betätigen, dann wird dies auf Ihrer Facebook Seite abhängig von Ihren Einstellungen auf Facebook veröffentlicht und alle anderen Facebook Benutzer oder ein bestimmter Personenkreis können diese Informationen einsehen. Facebook verwendet diese Informationen, um bestimmte Interessen und Neigungen der Nutzer zu ermitteln und, um diese Daten u.a. auch zu Werbezwecken zu nutzen. So kann Facebook z.B. andere Nutzer über Ihren Besuch auf unserer Website informieren oder Werbung analysieren, die von Facebook auf unserer Website angezeigt wird. Bitte melden Sie sich von Ihrem Facebook Konto ab, wenn Sie nicht möchten, dass Facebook Informationen in Zusammenhang mit Ihrem Besuch auf unserer Website erhebt, auswertet und nutzt. Nutzen Sie die Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre auf Facebook, um die Verwendung, Nutzung und Veröffentlichung Ihrer Daten durch Facebook einzuschränken.

7. Verwendung von Google Plugins 
Auch Google+ setzt auf einigen Unterseiten unserer Website Plugins („Google +1 Schaltfläche“) ein, die von Google Inc., einem Unternehmen mit Sitz in Mountain View, Kalifornien, USA betrieben werden. Ähnlich wie bei Facebook verbinden sich Unterseiten unserer Website, auf denen dieses Plugin zum Einsatz kommt, im Hintergrund automatisch mit den Servern von Google. Dadurch erfährt Google, dass unsere Website geöffnet wurde und erhält auch auch die IP Adresse Ihres Computers. Als Benutzer von Google+ haben Sie der Datenschutzerklärung und den Nutzungsbedingungen von Google zugestimmt und sich u.a. damit einverstanden erklärt, dass Google Cookies auf Ihrem Computer einsetzt. Wenn Sie bei Google+ angemeldet sind, kann Google+ dies direkt Ihrem Google+ Profil zuordnen und je nach den von Ihnen getroffenen Einstellungen („Google Kreise“) bestimmte Informationen Ihrem Google+ Profil zuordnen und veröffentlichen. Die Google +1 Schaltfläche ermöglicht es Google Ihre Interessen zu erheben, zu verarbeiten und zu speichern sowie Ihnen dementsprechend optimierte Informationen und Werbung zu übermitteln bzw. zusammengefasste Statistiken über Ihre Google+ Aktivitäten an Partnerunternehmen, wie z.B. Werbetreibende oder verbundene Websites weiterzugeben. Diese personalisierte Werbung kann z.B. in diversen Suchergebnissen oder auf Websites, die Google Adwords bzw. Google Adsense verwenden, angezeigt werden. Sie können sich von Ihrem Google+ Konto abmelden, wenn Sie verhindern möchten, dass Google unter Verwendung von Google+ über unsere Website Informationen über Sie erhebt, verarbeitet und speichert. Sie können interessenbezogene Anzeigen von Google deaktivieren. Mit Hilfe der Google+ Kontoeinstellungen können Sie außerdem selbst Ihre Sicherheits- und Datenschutzeinstellungen auf Google+ festlegen.

8. Verwendung von YouTube Plugins
Zur Darstellung von Videos verwenden wir auf unserer Website Youtube, ein Videoportal mit Sitz in San Bruno, Kalifornien, USA dessen Eigentümer Google Inc. ist. Wenn Sie ein Video auf unserer Website oder über unseren Video Kanal auf Youtube aufrufen, wird dieses Video automatisch von einem Youtube-Server angefordert. Auf diese Weise erfährt Youtube, dass dieses Video angefordert wurde und welche IP-Adresse der Computer hat, der dieses Video gestartet hat. Mit der Benutzung von Youtube haben Sie die Nutzungsbedingungen sowie die Datenschutzerklärung akzeptiert und sich u.a damit einverstanden erklärt, dass Youtube bzw. Google Cookies auf Ihrem Computer einsetzen. Anhand der von Ihnen gestarteten Videos kann Youtube ein Profil Ihrer Interessen und Neigungen generieren und Ihnen dementsprechend Informationen und Werbungen zukommen lassen. Nachdem Youtube ein Dienst von Google Inc. ist, werden die über Youtube gesammelten Informationen auch von Google genutzt und zur zielgruppenspezifischen Steuerung von Werbung eingesetzt. Diese persönliche Werbung wird nicht nur auf Youtube angezeigt, sondern kann auch von Google oder von anderen Websites, die Dienste von Google einsetzen, angezeigt werden. Sie können interessenbezogene Anzeigen von Google deaktivieren.

9. Einsatz des Newsletters 
Wenn Sie sich zu unserem Newsletter anmelden, dann erhalten Sie in bestimmten Abständen von uns E-Mails mit informativen bzw. werbenden Inhalten. Sie können sich jederzeit vom Newsletter abmelden, indem Sie am Ende des Newsletters auf den Link „Abmelden“ klicken. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht an andere Unternehmen weitergegeben. Die Abmeldung vom Newsletter ist selbstverständlich kostenlos.

10. Recht auf Auskunft

Sie haben das Recht jederzeit und kostenlos Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen. Sie sind außerdem berechtigt, die gespeicherten personenbezogenen Daten berichtigen, sperren bzw. löschen zu lassen. Weiters können sie erteilte Einwilligungen (z.B. zum Erhalt des Newsletters) jederzeit widerrufen. Sollten Sie weitere Fragen oder Anregungen zum Thema Datenschutz haben oder Auskunft zu gespeicherten personenbezogenen Daten benötigen, schicken Sie uns ein E-Mail an info@wolframvertnik.at, schreiben Sie uns an Wolfram Vertnik, 8732 Seckau 83.

11. Kontakt mit uns
Wenn Sie per Formular auf der Website oder per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen sechs Monate bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.